Über uns

Medisch Centrum

Medicinski Center Vila Urbana
Barvarska steza 4
Ljubljana, Slovenija

Gespräche und Untersuchungen für Privatpatientinnen

Tel: +386 41 375 175

E-mail: info@bozikov.com

Dr. Krešimir Božikov

Dr. Krešimir Božikov ist Facharzt für plastische, rekonstruktive und ästhetische Chirurgie. Er arbeitet am Universitätsklinikum „Univerzitetni klinični center“ in Ljubljana und ist zugleich Assistent für Chirurgie an der medizinischen Fakultät der Universität in Ljubljana.

Im Jahre 1998 war er der erste seiner Generation, der das Diplom erwarb. Seit 2002 arbeitet er in der Abteilung für plastische Chirurgie und Verbrennungen an der Universitätsklinikum in Ljubljana. Im selben Jahr doktorierte er aus rekonstruktiver Kopf-Hals- Chirurgie, sein Doktorvater war Prof. Zoran Arnež. Zwischen 2005 und 2006 lebte er in Großbritannien, wo er an der Canniesburn plastic surgery unit in Glasgow tätig war, eine der renommiertesten Institutionen für plastische Chirurgie in Europa. Er hat seine Kenntnisse und Arbeitserfahrungen auch bei weltweit bekannten plastischen Chirurgen erweitert, wie z.:

  • B. Wayne A. Morrison (plastische Chirurgie des Gesichts, Chirurgie bei Lähmung des Gesichtsnervs), Melbourne, Australien;
  • Adriaan Grobbelaar (ästhetische Chirurgie des Gesichts, Chirurgie bei Lähmung des Gesichtsnervs), London, Großbritannien;
  • Gilbert Aiach (ästhetische Chirurgie der Nase), Paris;
  • Daniel Marchac (ästhetische Chirurgie des Gesichts), Paris; Mark J.B. Gittos (ästhetische Chirurgie der Brust), London;
  • Venkat V. Ramakrishnan (ästhetische Chirurgie der Brust), Chelmsford, Großbritannien.

Dr. Božikov nimmt regelmäßig an Tagungen von plastischer Chirurgie in Europa und weltweit teil.

In März und April 2009 nahm er an Fortbildungskursen aus ästhetischer Chirurgie des Gesichts und der Brust als erster slowenischer Gewinner von “STACS Mentor aesthetic fellowship” teil.

Dr. Božikov zeichnen sein persönlicher Ansatz im Thema Gesichtsverjüngung durch die modernsten Facelift-Techniken sowie die ästhetische Brustvergrößerung aus.

Klinik Bozikov

Gespräche und Untersuchungen für Privatpatientinnen >